Die Anwendung von Sandguss in Ornamenten und seine Heizhärtungsmethode

2020-02-05 16:15:20

Gießereisandguss wurde in vielen Aspekten verwendet. Zum Beispiel sind wir jetzt beliebtes Zubehör. Legen Sie beim Sandguss zuerst die untere Hälfte des Ornaments auf die flache Platte, füllen Sie den Sandkasten mit Formsand, verdichten Sie ihn und richten Sie ihn aus. Nachdem die untere Form fertig ist, drehen Sie die fertige Ornament-Sandform um 180 Grad und setzen Sie die obere Hälfte ein Streuen Sie das Trennmittel von der Verzierung, setzen Sie den Sandkasten ein, füllen Sie den Formsand, verdichten und nivellieren Sie ihn, drehen Sie den oberen Sandkasten um 180 Grad, nehmen Sie die obere und untere Hälfte der Verzierung heraus und drehen Sie dann die obere Form 180 Grad und schließen Sie die untere Form, nachdem die Ornament Sandform fertig ist, warten Sie auf das Gießen.

Bei der Herstellung von Schmuck sollten wir überlegen, wie die oberen und unteren Sandkästen getrennt werden müssen, um die Holzform herauszunehmen, in die das geschmolzene Eisen fließt, und wie der Hohlraum gefüllt wird, um hochwertige Gussteile zu erhalten. Nachdem die Sandform hergestellt wurde, kann sie gegossen werden und geschmolzenes Eisen kann in den Hohlraum der Sandform gegossen werden. Beim Gießen beträgt die Temperatur der Eisenschmelze 1250-1350 ° C, was beim Schmelzen höher ist. Danach ist es notwendig, den Prozess des Desandierens, Reparierens und Polierens zu durchlaufen, um ein qualifizierter Guss zu werden.

Es gibt viele Eigenschaften von Harzsand im Herstellungsprozess des Sandgusses, wie hohe Festigkeit des Kernsandes, hohe Präzision des Gießens, hohe Kollabierbarkeit, hohe Erstarrungseffizienz und Massenproduktionslinie, die ein ideales Verfahren zur Herstellung verschiedener komplexer Kerne von bieten kleine und mittlere Gussteile, daher ist es weit verbreitet in Automobil-, Traktor-, Verbrennungsmotoren- und anderen Industrien.

Aufgrund seiner hohen Präzision, hohen Kollabierbarkeit, hohen Festigkeit und anderen geringen Form- und Kernarbeitsintensität spielt das Sandgießen auch eine wichtige Rolle bei der Erfüllung der Anforderungen verschiedener Arten von Kernen mittlerer und großer Gussteile mit immer komplexeren Strukturen und Kleinserienproduktion. Gegenwärtig gibt es viele Arten von Harzsandtechnologien, die nach verschiedenen Härtungsmethoden in drei Kategorien unterteilt werden können: Heizhärtungsmethode, Blashärtungsmethode und Selbsthärtungsmethode.

Der Kern des Sandgusses wird durch seine externe Heizquelle effektiv erwärmt, wodurch sich der Kernsand unter einer bestimmten Temperatur und Zeit verfestigt und bildet. Aufgrund seiner guten Fließfähigkeit, Füllung und Lagerung, hohen Festigkeit und Kollabierbarkeit wird Sandguss in der Automobilindustrie häufig für die Massenproduktion verschiedener Arten von Formen mit komplexer Struktur und hohen Qualitätsanforderungen verwendet.


Beliebte Produkte