Schwerkraftguss gegen Niederdruckguss

2020-01-01 10:11:58

Aluminium-Schwerkraftguss und Aluminium-Niederdruckguss sind beide Metallformgussverfahren oder werden genannt Permanentformguss Prosess. Beide werden zur Herstellung von Aluminiumgussteilen verwendet. Die Formen sind Metallformen. Zur Herstellung von Formen wird warmbearbeiteter Formstahl (wie H13) verwendet.


Schwerkraftguss aus Aluminiumlegierung und Niederdruckgussverfahren aus Aluminiumlegierung kann die gleichen Aluminiumgusslegierungsqualitäten erzeugen, Aluminiumguss-Gießtemperatur, Formöffnungszeit ist ähnlich, die resultierenden Aluminiumgussteile haben ähnliche Kompaktheit, Festigkeit und andere mechanische Eigenschaften.

Es gibt Unterschiede zwischen dem Schwerkraftguss aus Aluminiumlegierungen und dem Niederdruckguss aus Aluminiumlegierungen hinsichtlich der Formprinzipien, der Aluminiumgussstruktur, der Arbeitsintensität, der Anzahl der Chargen und der Entwicklungszeit, wie in der folgenden Abbildung gezeigt:


Aluminiumgussteile

Formprinzip

Aluminiumgussstruktur

Arbeitsintensität

Mindestmenge

Entwicklungszeit

Formkosten

Aluminium-Schwerkraftguss

Verwendung der Schwerkraft

Komplex und vielfältig

Hoch

100

Short

weniger

Aluminium-Niederdruckguss

Verwendung von Luftdruck

Single

Allgemeines

500

Lang

Höher

 

Wie aus dem Vergleich der obigen Abbildung ersichtlich ist, eignet sich das Schwerkraftgießen von Aluminiumlegierungen besser für die Herstellung mehrerer Sorten und kleiner Chargen mit kurzen Entwicklungszyklen und hohen Qualitätsanforderungen. Das Niederdruckgießen aus Aluminiumlegierungen eignet sich für die Herstellung größerer Chargen, dünnerer Aluminiumgussteile und Strukturen, die für Niederdruckgussprodukte aus Aluminiumlegierungen geeignet sind. Ein langer Entwicklungszyklus trägt zur Verbesserung der Produktionstechnologie im Produktionsprozess bei.


Das typische Produkt, das durch das Niederdruckgussverfahren aus Aluminiumlegierung hergestellt wird, ist eine Automobilfelge. Die Struktur dieses Aluminiumgusses ist sehr gut für die strukturellen Eigenschaften des Niederdruckgussverfahrens geeignet und das Produktionsvolumen ist sehr groß. Es bleibt genügend Zeit, um die Produktionstechnologie zu verbessern.


Die typischen Produkte, die im Schwerkraftgussverfahren aus Aluminiumlegierungen hergestellt werden, sind Industrierobotergussteile. Diese Aluminiumgussteile haben kleine Produktionschargen, hohe Anforderungen an die Produktqualität, kurze Entwicklungszeit und müssen in kurzer Zeit hochwertige, nicht poröse Sandlöcher für Aluminiumgussteile herstellen.